1/4
Werkstatt im eigenen Haus

Mit unserem Konzept „Werkstatt im eigenen Hause“ stehen wir ganz in der Tradition des Firmengründers Carl Thomass: Seit der Auflösung der Zünfte begannen erfolgreiche Goldschmiedewerkstätten zu Beginn des 19. Jahrhunderts neben den selbst gefertigten Stücken auch sogenannte „Bijouteriewaren“ zu verkaufen. So machte es auch der Goldschmied und Juwelier Carl Thomass. Dafür gab es nun ein eigenes Geschäft. Die Schmuckwerkstatt befand sich jedoch ganz in der Nähe oder im selben Haus. Das ist heute noch so.

In der Werkstatt gestalten unsere Goldschmiede und Goldschmiedinnen mit Hingabe in Handarbeit Verlobungsringe, Farbsteinringe, Ohrschmuck, Brillant- oder Edelsteinanhänger und Colliers
 

  • nach eigenen kreativen Entwürfen

  • nach Ideen und Wünschen der Kunden

  • Unikate aus Gold und Platin in Verbindung mit edlen Farbsteinen und Diamanten

  • Umarbeitungen von liebgewonnen Erbstücken in ein neues Design

Goldschmied (m/w/d)
gesucht

Unsere Premiumpartner

gellner_logo_big.jpg
JH-Logo-Image-normal-logo1.png
Logo.png